Zustandsanalyse
 
 
 

Im Laufe der Jahre bedarf jedes Gebäude einer Werterhaltung (Malerarbeiten, Fensterersatz etc). Dabei entsteht vielfach auch die Idee einer Wertvermehrung (Wintergarten, grössere Balkone, Estrichausbauten etc).

Um den genauen Ist-Zustand eines Gebäudes, oder Teilen davon zu ermitteln, ist die Erarbeitung einer Zustandsanalyse empfehlenswert. Dazu dokumentieren wir das Objekt, unter Berücksichtigung von standardisierten Instrumenten der schweizerischen Normenverbände.

Eine solche Dokumentation umfasst:

  • Objektdaten
  • Objektbeschreibung
  • Zustand des gesamten Objekts
  • Massnahmen fürs gesamte Objekt
  • Vorgehen
  • Prioritäten
  • Allfällige Optionen oder Varianten
  • Zustand und Massnahmen einzelner Bauteile
  • Fotoaufnahmen

Anschliessend kann auf dieser Basis ein Sanierungskonzept erstellt werden.